GIS-Werkstatt (F3c)

 

BESCHREIBUNG

Das schon vorhandene Wissen im Bereich Geoverarbeitungswerkzeuge soll schwerpunktmässig vertieft und erweitert werden. 
Diese Zielsetzungen erfolgen durch die Bearbeitung verschiedener Aufgabenstellungen aus dem Alltag, wobei jeweils exemplarisch Geoverarbeitungswerkzeuge korrekt angewendet werden.
 

VORAUSSETZUNGEN

Logisches und räumliches Vorstellungsvermögen

ZIEL

Aufgabenstellungen mit GIS-Werkzeugen verarbeiten und geforderte Fragestellungen auswerten

INHALT

Inhalt:
  • Rasteranalyse
  • Vektoranalyse
  • Netzwerkanalyse
  • Automation

UNTERRICHTSZEIT

16 (2 Tage)

KURSKOSTEN

CHF 600.-