Modul F9 Geomatik im Bauwesen

S9
Ihre Kompetenzen nach erfolgreicher Modulprüfung

Am Ende des Moduls sind die Absolventinnen und Absolventen in der Lage, Vermessungsaufträge im Bauwesen anhand effizienter Lösungsansätze abzuwickeln. Im Weiteren werden die mathematischen Fertigkeiten erweitert und mit einer Einführung in die statistische Methodenlehre ergänzt.

Lernziele
  • Mathematische Kenntnisse anwenden und umsetzen
  • Aufgaben aus den verschiedenen Gebieten der Bauvermessung und der einfachen Ingenieurvermessung umsetzen
  • Aufgaben in der höheren Ingenieurvermessung anhand von aktuellen Projekten vergleichen und auf eigene Vermessungsvorhaben übertragen

MODULUMFANG

Unterrichtszeit

72 Lektionen

Lernzeit

28 Lektionen

VORAUSSETZUNGEN

Modul Erfassungstechnik und Fixpunkte empfehlenswert oder adäquate Kenntnisse

KURSE, INHALTE UND LERNZIELE

F9a Werkleitungskataster
F9b Technisches Rechnen
F9c Ingenieurvermessung
F9d Bauvermessung

MODULKOSTEN (ALLE KURSE UND MODULPRÜFUNG)

CHF 1’950 .-