F6b Messtechnik

Beschreibung

Die Technik der Felderfassungsgeräte hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt. Aus rein technischen Geräten wurden computerunterstützte Feldsysteme.

Voraussetzungen

Grundkenntnisse in Fehlertheorie sind empfehlenswert

Ziel

  • Prüfung und Justierung der heute im Einsatz stehenden verschiedenen Felderfassungsgeräte anwenden
  • Funktionalitäten und Genauigkeiten der gängigen Instrumente für die Geodatenerfassung beschreiben
  • Anwendungsgebiete der verschiedenen Erfassungsgeräte unterscheiden
  • Spezielle Messgeräte für die Ingenieurvermessung beschreiben

Inhalt

  • Genauigkeiten, Grundeinstellwerte und Einsatzgebiete der heute aktuellen Messgeräte beschreiben (Tachymeter, Lasermessgeräte, Laserscanning–Geräte, Nivelliere, GNSS, …)
  • Technischer Aufbau von Messinstrumenten
  • Geräte kontrollieren und justieren
  • Trends

Unterrichtszeit

32 (4 Tage)

Kurskosten

CHF 1’000.-