F9c Ingenieurvermessung

Beschreibung

Für diverse aufwändige Vermessungsaufträge, beispielsweise in den Bereichen Tunnel- und Brückenbau oder Deformationsvermessung kennen erfahrene Fachpersonen diverse Tipps und Kniffs für eine effiziente Projektabwicklung. Anhand von Fallbeispielen werden die verschiedenen Konzeptionen und Technologien aufgezeigt.

Voraussetzungen

Mathematisches Verständnis und Erfahrungen in der Geomatik

Ziel

Aufgaben in der höheren Ingenieurvermessung anhand von aktuellen Projekten vergleichen und auf eigene Vermessungsvorhaben übertragen.

Inhalt

  • Aktuelle Projekte in der Ingenieurvermessung betrachten
  • Konzepte an Ort und Stelle analysieren
  • Resultate von grösseren Bauvermessungen grafisch darstellen
  • Fallbeispiele aus der Praxis
  • Technologieeinsätze
  • Baustellenbegehung

Unterrichtszeit

24 (3 Tage)

Kurskosten

CHF 600.-