It seems you're using an unsafe, out-of-date browser. CLOSE(X)

F5c 3D Analyse und Publikation

Beschreibung

Grundsätze zur Visualisierung von 3D-Geodaten in digitaler aber auch habtischen Methoden.

Voraussetzungen

Berufserfahrung im Bereich Geoinformatik und Planung (Bauvermessung, Ingenieurwesen, Raumplanung, …)

Ziel

Nach Abschluss des Kurses können die KursteilnehmerInnen:
  • 3D-Geodaten erzeugen, halten und bereitstellen
  • 3D-Geodaten mit verschiedenen Tool verarbeiten
  • 3D-Geodaten zur Webvisualisierung aufbereiten
  • 3D-Geodaten für den 3D-Druck vorbereiten

Inhalt

  • Einsatzgebiete von 3D-Geodaten in der Praxis
  • Mögliche Quellen und Verfügbarkeit von 3D-Daten in der Schweiz
  • LoD-Konzept von 3D-Gebäudemodellen
  • Modellierung und Texturierung von 3D-Gebäuden am Beispiel von Sketchup Pro 2017
  • Grundlagen CityGML-Format und Haltung von 3D-Daten (PostGIS, 3DCityDB)
  • Grundlagen Streaming von 3D-Daten (GLTF, 3D-Tiles)
  • Export und Bereitstellung von 3D-Daten (3D-PDF, SHP, OBJ…)
  • Visualisierung und Bearbeitung von 3D-Geodaten am Desktop und im Browser (Arc-GIS, AutoCAD, Cesium, OpenWebGlobe, PlexMap)
  • Aufbereitung von 3D-Stadtmodell-Daten für den 3D-Druck (STL-Export

Unterrichtszeit

16 (2 Tage)

Kurskosten

CHF 500.-